Videobeitrag: Interview mit Paul Nemitz auf dem AZK 2018

Paul Nemitz, Principal Advisor der EU-Kommission, konnte mit seinem Vortrag zum Thema „Regulierung von Künstlicher Intelligenz auf EU-Ebene“ auf dem Anwaltszukunftskongress am 14. September im Düsseldorfer Hotel Nikko die Zuhörer begeistern. Im Anschluss beantwortete er im Interview weiterführende Fragen, wie beispielsweise ob eine Überregulierung Künstlicher Intelligenz eher hinderlich ist oder wie sich die DS-GVO auf den Themenkomplex auswirkt.