‚Anwälte werden neue Technologien zu nutzen lernen‘

Prof. Dr. Leo Staub, Rechtsanwalt und Direktor an der Executive School of Management, Technology and Law der Universität St. Gallen, zeigt  kurz und knapp disruptive Entwicklungen und wichtige Trends auf dem Anwaltsmarkt auf.

Wie wird sich Ihrer Meinung nach der Markt für rechtliche Dienstleistungen in den nächsten Jahren verändern?

Wie andere Industrien auch werden wir in unserem Markt eine eigentliche Digitalisierungswelle erleben. Diese wird einmal dazu beitragen, dass anwaltliche Dienstleistungen effizienter und auch in höherer Qualität erbracht werden können. Ich denke da etwa an „Smart Contracting“, die automatisierte Erstellung von Verträgen, aber natürlich auch an die Auswertung grosser Daten- und Dokumentenvolumina. …

Lesen Sie das gesamte Interview auf Soldan #Insights